Codingschule / Kids präsentieren ihren Code 2018-09-28T13:44:13+00:00

Project Description

Codingschule

Präsentation der Ergebnisse aus den beiden Coding Challenges for Kids

Über die Codingschule

Chatten, fernsehen, Musik streamen oder navigieren: Unser Alltag enthält viele digitale Prozesse und jeder von ihnen wurde mithilfe von Code programmiert. Im beruflichen Alltag ist es nicht anders. Viele Berufe enthalten digitale Komponenten und zukünftig werden digitale Kompetenzen, Datenanalyse und Programmierverständnis zu den meist nachgefragten Fähigkeiten am Arbeitsplatz gehören. Deshalb sollten sie schon jetzt erlernt werden. Im April 2016 startete die Codingschule als Initiative, um Kindern und Jugendlichen das Programmieren beizubringen. Spielerisch werden die Teilnehmer an das Programmieren herangeführt und lernen, digitale Prozesse selbst zu gestalten. Digital ist jetzt!

Die Codingschule auf dem Process Festival

Kids programmieren, alle anderen staunen: Im Vorfeld zum Process Festival 2018 fanden in Essen und in Dortmund die zwei Satelliten „Coding Challenge – Programmier deine eigene Idee!“ in Kooperation mit der Codingschule statt. Die teilehmenden Kids konnten hier ihre ersten oder zweiten Schritte in die Welt der Programmierung wagen. Bei der Präsentation der Ergebnisse waren sowohl die Leiter der Codingschule, als auch ihre Eltern begeistert. Es wurden simple und verständliche Spiele programmiert und in Minecraft Gebäude durch geschriebenen Code erstellt. Und das Allerwichtigste: Das gemeinsame Arbeiten hat allen großen Spaß gemacht.

Die Ergebnisse verschwinden natürlich nicht in den Zimmern der Kids. Auf dem Process Festival bekommen die jungen Programmierer noch einmal die Chance ihre Games und die Herangehensweise gemeinsam mit der Codingschule den Besuchern zu präsentieren.

Mehr Programm

2018-09-28T13:51:02+00:00

Lars Krüger

Mit dem Algorithmus gegen den Algorithmus. Bei “Deutschland spricht“ haben 8.000 Menschen in Deutschland ihre Filterbubbles verlassen und wurden von einem Algorithmus mit Nachbarn, die ganz andere politische Überzeugungen haben, an einen Tisch gebracht.

2018-09-28T13:36:51+00:00

Maya Ganesh

Maya ist Technologieforscherin, Pädagogin und Autorin, die mit Industrie, Kunst- und Kulturorganisationen, Hochschulen und NGOs zusammenarbeitet. Nebenbei arbeitet sie an ihrer Doktorarbeit über Autonomie, Ethik und KI.

2018-10-24T18:10:30+00:00

Peggy Schoenegge / RadianceVR

Peggy Schoenegge ist Kuratorin bei dem international arbeitenden Austellungs-Hub peer to space. In ihrer Arbeit befasst sie sich mit den Auswirkungen des digitalen Zeitalters auf das Leben sowie die Gesellschaft und legt den Fokus vor allem auf neue, digitale Medien wie VR und AR.

2018-10-02T11:35:20+00:00

Christian Grohganz & Ingmar Konnow

Die echte Welt im Computer? 3D Design in Virtual Reality und Augmented Reality ist für viele noch neues Gebiet. Der Workshop gibt eine Einführung in die Arbeitsweise eines Digital Designer und 3D Artist und zeigt unter anderem auf, wie man ein dreidimensionales Objekt im Computer gestaltet, verändert und in virtuellen Räumen platziert.