Peggy Schoenegge 2018-09-12T14:49:22+00:00

Project Description

Peggy Schoenegge

Kunst und künstliche Intelligenz heute

Über Peggy Schoenegge

Peggy Schoenegge ist Kuratorin bei dem international arbeitenden Austellungs-Hub peer to space. In ihrer Arbeit befasst sie sich mit den Auswirkungen des digitalen Zeitalters auf das Leben sowie die Gesellschaft und legt den Fokus vor allem auf neue, digitale Medien wie VR und AR. Erst kürzlich organisierte sie die Ausstellungen „PENDORAN VINCI. Kunst und künstliche Intelligenz heute“ im NRW Forum Düsseldorf.

Peggy Schoenegge auf dem Process Festival

Peggies Vortrag geht auf ihre Arbeit als Kuratorin mit medialem Schwerpunkt ein, in der auf unterschiedliche Weise Mensch und Maschine aufeinandertreffen.

Mehr Programm

2018-09-21T10:18:34+00:00

Holly Robbins

Hollys Arbeit verbindet Design, Technologie-Philosophie und Anthropologie, um nicht nur die Rolle berücksichtigen zu können, die die Technologie in unserem heutigen Leben spielt.

2018-09-12T13:50:57+00:00

CYLVESTER

CYLVESTER spielen und produzieren elektronische Bassmusik. Synths und Sampler sind die Instrumente, mit denen sie die Hütten abbrennen – keine Laptops, alles live.

2018-09-12T15:12:31+00:00

PETERMFRIESS

PETERMFRIESS lebt und arbeitet hauptsächlich in Brüssel. Sein Interesse gilt der transversalen Verknüpfung von visueller Kunst, Sound, Theater, Tanz, neuen Technologien, Wissenschaft und Philosophie zu einer konzeptionellen und kooperativen digitalen Kunst.

2018-09-21T10:09:18+00:00

AATB

AATB untersucht an der Schnittstelle von Kunst, Design und Technologie das Potential der Robotik auch außerhalb der Fabrikhallen zu existieren.